Jörg Arndt

Baujahr 1961, verheiratet, vier erwachsene Kinder. Studium der Theologie in Hamburg, Heidelberg und Kiel – seit 1993 Pastor in Havetoft. Berufsbedingt ständig am Schreiben – Andachten, Predigten, Anspiele, Musicals, Kurzgeschichten. Das erste veröffentlichte Buch war eine Predigtsammlung über das Glaubensbekenntnis „Wer’s glaubt, wird selig“

2016 erschien der erster Roman „X-World”, der auf der Leipziger Buchmesse mit dem C.S.Lewis-Preis ausgezeichnet wurde.

Im März 2018 folgte „Space Prophet” (Brendow-Verlag). Die altehrwürdige Jona-Geschichte im Gewand einer Science-Fiction-Story.

 

Webseite: joergarndt.wordpress.com 

Veröffentlichungen: