Ulli Borchers » Sushitexte

Sushitexte, das neue Buch von Ulrich Borchers ist ab sofort als Kindle-Edition bei Amazon erhältlich [klick hier]

 Kurzbeschreibung

Texte von süß, sauer, bitter, salzig bis umami. Ja, halt nach jeder Geschmacksrichtung. Und laut Wikipedia gibt es davon fünf. Ach ja, umami. Das bedeutet so viel wie „würzig“. Auf die richtige Würze hofft doch jeder im Leben. Wer hat schon immer Lust auf Süßes? Und so bieten meine Texte Momente zum Lachen, zum Nachdenken, zum Amüsieren oder auch zum Innehalten. Kurze, mitunter sogar kürzeste „Häppchen“, zumeist leicht verdaulich, aber einige auch gehaltvoller. Von der Länge durchaus für eine kurze Lesepause im Bus geeignet, oder wo auch immer die Lust am Lesen ausbricht.

 

 

 

 

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Lesung von Helga Gutowski-Krüger

zum Ansehen des Plakats bitte hier und auf der nächsten Seite nochmal anklicken: Sandersommer

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Neues von Lilian Grzesiak

“Irgendwas ist immer” jetzt erhältlich als Kindle-Edition bei Amazon *click*


 

 

 

 

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Info von Ulrich Borchers

Meine Kurzgeschichte “Letzter Aufruf” zum tzr Ausschreibung Stimmen, hat es in die Ausgabe 19 der Literaturzeitschrift ASPHALTSPUREN geschafft. Die 19. Ausgabe wird voraussichtlich Ende Mai erscheinen.
Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Lilian Grzesiak liest für Blinde.

am 27. März 2013 hat der Verein “Ohrring” die Geschichte”An diesem Tag” bei der Autorin aufgenommen. Der  Ohrring erstellt eine monatliche CD für Blinde.
Diese CD wird im Mai cirka 400 Abonnenten zur Verfügung gestellt.

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Nachlese „Lesung „nordernArt“ 24.03.13

Klein aber fein ist die Adresse „nordernArt“ in der Norderstraße 38 für die „Cappuccinos“ und den „Flensburger Autorentreff“. Der Veranstaltungsraum, wie immer liebevoll von den Mitarbeitern von nordernArt gestaltet, war bis zum letzten Platz besetzt. Sibylle Walter erzählte von einem einsamen Witwer, der einen Ortswechsel der Liebe wegen noch einmal schaffte. Lorenz-Peter Andresen bewegte mit seinem Gedicht „Kinderliebe“ und nahm dann die Zuhörer mit in den „Fahrstuhl zum Glück“. Anett Arnold erzählte in „Regentage“ die Geschichte einer ausweglosen Liebe zweier Frauen und schilderte in „Der letzte König“ ein Endzeitszenario. Frauke Lind beschreibt die beschwerliche Fahrt zu einer Hochzeitsfeier nach Lesnovice in Polen und lässt die Zuhörer an der großen Gastfreundschaft trotz bitterer Armut an den Feierlichkeiten teilnehmen. Lilian Grzesiak spiegelt die Gefühle eines baldigen HartzIV-Empfängers wider und macht sich vergnügliche Gedanken, welches Opfer sie in der Fastenzeit bringen soll oder ob es nicht auch ein Opfer sei, wenn man auf ein Opfer verzichtet. Die „Cappuccions“ gingen humorig auf Schatzsuche und im zweiten Teil begrüßten Sie das Publikum witzig und sarkastisch in der „Realität. Max Wichmann – ein 18jähriger Schüler – begleitete virtuos die Lesung mit Musik am Keyboard. Langanhaltender Beifall belohnte die Schreibenden und den Musiker.

Angela Dumrath

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Die Cappuccinos [Kindle Edition]

Neuerdings bei Amazon erhältlich >>klick<<

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Flensburger Autorin auf Entdeckungsreise auf der Buchmesse in Leipzig

Ein Artikel aus dem Flensburger Tageblatt vom 18.03.2013

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Von Angela Dumrath erscheint ein Beitrag in der Anthologie “Von der Zeit” (Wendepunkt-Verlag)

 

 

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Eine neue Veröffentlichung

Ullis Kurzgeschichte „Verpatzt?“ erscheint anlässlich einer Ausschreibung des Elbverlages in der Anthologie „Goldener Herbst“ ISBN: 978-3-941127-16-6 (erscheint voraussichtlich Okt. 2012)

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Herzlich willkommen…

wir begrüßen herzlich unser neues Mitglied Lorenz-Peter Andresen! 

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Ulrichs Geschichte im Radio!

Am Freitag, den 10. August 2012 von 20.00 bis 21.00 Uhr, wird auf Radio Lora die Sendung “Literaturverhör” live gesendet.

Link zu Radio Lora: www.lora924.de

Die Sendung kann weltweit via Live-Stream gehört werden.
Marie-Sophie Michel gestaltet die Sendung und liest die Texte. Ulrich Borchers Geschichte: “Unser Chef wird lyrisch”, mit der er 2010 den Würdigungspreis des Literaturblogs “Der Duft des Doppelpunktes” zum Thema Literatur der Arbeitswelt gewonnen hat, wird in dieser Sendung mit anderen Texten vorgetragen.

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Pressestimme


Artikel aus der MoinMoin vom 25.07.2012

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Neuerscheinung!

Die Kurzgeschichten “Summertime” von Ulrich Borchers und “Vielleicht morgen” von Sibylle Walter sind im Wendepunkt Verlag unter dem Titel “Sommersehnsucht und Inselträume” veröffentlicht worden! ISBN 978-3-942688-40-6

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert

Gemeinsame Publikation

Ab sofort erhältlich bei buchhandel.de, amazon.de und libri.de!

NORDLICHTER ERZÄHLEN

 

    

Kategorien: Termine | Kommentare deaktiviert