Nachwort

Posted by on 7. September 2015

Am 25.08.15 hatten zwei Autorinnen, Sigrid Dobat und Jutta Dethlefsen  vom Flensburger Autorentreff, ein Gespräch mit Herrn Pohl vom sh:z. In der Planung war eine Lesung am 03.09.15 im sh:z- Medienhaus in Flensburg.

 

Mitglieder unseres Autorentreffs wurden eingeladen, an dem
Abend dort eigene Texte vorzulesen.

 

125 interessierte Zuhörer kamen, mehr fasste der Saal nicht,  trotz herbeigeholter Ersatzstühle.

 

Ein Erfolg für uns. Wir sind richtig glücklich darüber und bedanken uns beim sh:z.

 

Die Veranstaltung dauerte gut zwei Stunden. Ein tolles Publikum hatte sich eingefunden. Die Zuhörer gaben uns bis zum Ende ihre volle Aufmerksamkeit.

 

Es gab eine großartige, außergewöhnliche musikalische Begleitung durch Üze Oldenburg auf drei unterschiedlichen, selbst gefertigten Instrumenten.

 

Die erste Moderation von der Autorin Jutta Dethlefsen vervollständigte den Abend.

Kommentarbereich wurde geschlossen.